1 Jahr auf YouTube

424 Aufrufe
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL3VETjRtUHJkaTY0IiB3aWR0aD0iNzA0IiBoZWlnaHQ9IjM5NiIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Ein Jahr ist es her, mein erstes YouTube Video – die Zeitrafferaufnahme der Entstehung einer Illustration im Kundenauftrag.

Das hätte ich mir auch nicht träumen lassen, dass ich ein Jahr später rund 30 Videos veröffentlicht haben würde, viele mit dem Bären, einige mit Katzen, die meisten natürlich zum #Dogtober im letzten Monat. Ich habe viel gelernt über den technischen Teil der Videoproduktion, deren Zweck eigentlich nur die Erstellung eines „Abfallprodukts“ meiner eigentlichen Arbeit sein sollte und die – huch! – mehr Arbeit, aber auch Freude macht, als gedacht. Das ist sicherlich auch etwas, das ich hoffe, im Mai bei der nächsten #republica im Rahmen meines nächsten Workshops näher erläutern zu dürfen.

Danke allen Kunden, Fans, Mitmachern und Zuschauern – ohne Euch wär’s witz- und sinnlos!